Navigation und Service

Springe direkt zu:

Corona aktuell: Alarmstufe in Baden-Württemberg: Zugang nur nach Voranmeldung und mit "2G+"

Pfau

(27.12.2022) Auf Grund der Alarmstufe II in Baden-Württemberg ist der Zutritt zum Tiergarten ab sofort nur noch für geimpfte oder genesene Personen, die zusätzlich einen negativem Schnell- oder PCR-Test vorweisen können, gestattet ("2G+" Regel). Ebenso muss weiterhin eine Einlasszeit gebucht werden: Einlasszeit buchen

Ausgenommen von der Regelung sind Kinder bis einschließlich fünf Jahre sowie - außerhalb der Ferien - Schülerinnen und Schüler der Grund- und weiterführenden Schulen, Schülerinnen und Schüler an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) sowie an Berufsschulen. Der Nachweis erfolgt hier durch ein entsprechendes Ausweisdokument wie etwa durch den Kinderausweis oder Schülerausweis. Ausgenommen sind auch sechs- und siebenjährige Kinder, die noch nicht eingeschult sind.

Ebenso ausgenommen von der Testpflicht sind genesen/geimpfte Personen, die ihre Auffrischimpfung erhalten haben oder deren Grundimmunisierung (letzte notwendige Impfung) / Genesung nicht mehr als drei Monate zurückliegt.

Erhalten bleibt für alle auch weiter die Maskenpflicht (FFP2) in ihrer jetzigen Form. Das heißt, in geschlossenen Räumen und im Freien, wenn der Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen nicht dauerhaft eingehalten werden kann gilt weiterhin die Maskenpflicht. Kinder bis einschließlich fünf Jahre sind auch künftig von der Maskenpflicht befreit.

Die jeweils aktuellen Informationen finden Sie zusammengefasst auf der Seite des Landes Baden-Württemberg sowie unter Corona auf der Homepage der Stadt Ulm.

 

  • Zutritt nur für geimpfte oder genesene Personen ("2G" Regel, Alarmstufe in Baden-Württemberg)
    usgenommen von der Regelung sind:
    • Kinder bis einschließlich fünf Jahre sowie Schülerinnen und Schüler (diese jedoch nicht in den Ferien)
    • Genesen/geimpfte Personen, die ihre Auffrischimpfung erhalten haben oder deren Grundimmunisierung (letzte notwendige Impfung) / Genesung nicht mehr als drei Monate zurückliegt.
    Entsprechende Bestätigungen bitte vor Ort bereithalten (in digital auslesbarer Form)
  • Anmeldung über die Buchungssoftware der Tiergarten-Homepage: Einlasszeit buchen 
    Bestätigung bitte vor Ort bereithalten (digital oder ausgedruckt).
    Das Buchungsprogramm erlaubt Buchungen 5 Tage im Voraus und hat hinterlegte Maximalzahlen. Alle nicht mehr oder noch nicht möglichen Termine erscheinen durchgestrichen und können nicht gebucht werden.
    Gezahlt wird am Besuchstag beim Einlass.
    Wichtig: Es müssen alle Personen angemeldet werden, auch Kinder die noch nicht zahlen, zählen!
    Sollte es mit Ihrem Besuch doch nicht klappen, stornieren Sie den Termin bitte. So steht dieser wieder für andere Personen zur Verfügung.
  • Buchbare Einlasszeiten zwischen 10:00 und 15:30 Uhr (Schließung Tiergarten 17:00)
  • Mundschutzpflicht (FFP2- oder OP-Masken) in den Gebäuden ab 6 Jahren - ab 18 Jahren FFP2-Masken-Pflicht
  • Einhaltung allgemeiner Hygiene- und Abstandsregeln