Navigation und Service

Springe direkt zu:

Suche

Treffer 1 bis 13 von 13

  • Unsere Tiere Themenseite

    Startseite > Unsere Tiere

  • Unsere Geschichte Artikel

    Startseite > Unsere Geschichte

    1927 werden in einem Schuppen zwischen Liederkranz und Hundskomödie in der Friedrichsau ein Affengehege sowie Volieren für Fasane und andere Vögel eingerichtet. 1935 wird mit der Neugestaltung eines kleinen Tierparks begonnen. Der erste Bauabschnitt sind ein Aquarienhaus, Vogelvolieren und ein paar Gehege. 1944 wird der Tierpark geschlossen, da die Versorgung der Tiere nicht...

  • Zooschule Artikel

    Startseite > Zooschule

    Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Führungen für alle Altersstufen durch gut geschulte Besucherbetreuer zu reservieren. Vom pädagogisch begleiteten Kindergeburtstag bis zur speziellen Themenführung ist hier vieles möglich. Allerdings ist das Kontingent sehr begrenzt und die Nachfrage ist groß, es empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung! Den Raum...

  • Praktika und Ausbildung Artikel

    Startseite > Praktika und Ausbildung

    Sie interessieren sich für die Arbeit mit Tieren? Dann empfehlen wir die Seiten des Berufverbandes der Zootierpfleger e.V.:http://www.zootierpflege.de/ Da steht alles drin, was man über die Ausbildung und den Beruf Zootierpfleger/-in wissen muss... Wissenswertes über Praktika bei uns: Unser Praktikumsangebot richtet sich an Schüler, Jugendliche und Studenten zur Berufsfindung....

  • Freunde und Tierpaten Artikel

    Startseite > Freunde und Tierpaten

    Der Förderverein "Freunde des Ulmer Tiergartens e.V." wurde 2003 gegründet, um den Tiergarten ideell und finanziell zu unterstützen. Die Gründungsmitglieder waren damals hauptsächlich Tierpfleger, die im Tiergarten Ulm arbeiteten. Die Idee ist bis heute, den Tieren über die Grundversorgung hinaus Besonderheiten in Futter und Gehegeeinrichtung zu bieten. Der Verein...

  • Einlasszeit buchen Artikel

    Startseite > Einlasszeit buchen

    Auf Grund der derzeitigen Situation müssen wir die Anzal der Personen im Tiergarten begrenzen. Auch möchten wir Schlangen an der Kasse vermeiden. Buchen Sie sich daher bitte eine Einlasszeit. Sobald Sie auf dem Gelände sind können Sie den Tiergarten und die Tiere in Ruhe genießen und so lange Sie wollen bei uns bleiben.

  • Einlass, Öffnungszeiten, Preise und Anfahrt Artikel

    Startseite > Einlass, Preise, Öffnungszeiten

    Der Tiergarten Ulm hat ganzjährig und täglich für Sie geöffnet. Seit Anfang Juni gilt: Um Warteschlangen zu vermeiden, müssen Sie eine Einlasszeit buchen.

  • Barrierefreiheitserklärung Artikel

    Startseite > Barrierefreiheit

    Unser Anspruch war, die Website barrierefrei und für verschiedene, auch mobile, Geräte gut nutzbar zu gestalten. Unser zukünftiger Anspruch ist, diese Barrierefreiheit zu erhalten und die Umsetzung wo immer möglich noch zu verbessern.

  • Außenanlagen Artikel

    Startseite > Unsere Tiere > Außenanlagen

    Zu sehen gibt es draußen viel: Australische Emus in Wohngemeinschaft mit Känguru "Hüpfer", südamerikanische Nandus in Vergesellschaftung mit Lamas und Alpakas. Und nicht zu vergessen Ziege, Schaf und Co. im Haustiergehege...

  • Tropenhaus Artikel

    Startseite > Unsere Tiere > Tropenhaus

    Das Tropenhaus ist das Zuhause zahlreicher wärmeliebender Stauden und Bäume, die für das richtige Klima sorgen. Tierische Highlights sind für viele Besucher die Affen und die Krokodile. Neben den Gibbons, die durch ihre akrobatischen Schwing-Hangelkünste begeistern, leben hier Klammeraffen, kleine Weißbüscheläffchen und ein munteres Trio...

  • Aquaristik Artikel

    Startseite > Unsere Tiere > Aquaristik

    Gleich zu Beginn erwartet den Tiergartenbesucher ein begehbarer "Donautunnel", der mit seinen 18 Metern Länge und der Spezialisierung auf heimische Kaltwasserfische einzigartig ist. Dort leben neben riesigen Karpfen und urtümlichen Stören auch Welse und nicht zu vergessen Hechtdame "Helga". Im tropischen Meerwasserbereich kommt Farbe ins Spiel! Anemonenfische wie "Nemo", aber auch...

  • Terraristik Artikel

    Startseite > Unsere Tiere > Terraristik

    Amphibien, wie die hübschen Pfeilgiftfrösche, aber vor allem die zahlreichen Vertreter der Reptilien sind Bewohner unseres Terraristik-Reviers. Einige Echsenarten leben hier neben zahlreichen Vertretern der Schildkröten und Schlangen, z.T. sogar in Vergesellschaftung. Arten wie Scharnier-, Höcker- oder Dreikielschildkröten sind zu sehen und die Schlangenvielfalt reicht...